Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Entscheidende WM-Quali

Am Samstag fällt in Innsbruck die endgültige Entscheidung, wer im ÖFT-Kader für die Kunstturn-Weltmeisterschaften in Anaheim (16.-24. August) bleibt.

Zur letzten und entscheidenden WM-Qualifikation wird bei Damen und Herren die komplette heimische Spitze erwartet. Von maximal zwölf ÖFT-WM-Tickets sind erst sieben fix vergeben.

Bei den Herren haben Thomas Zimmermann, Marco Baldauf, Marco Mayr und Mario Rauscher das interne Limit bereits erbracht, Chancen haben noch Arno Gasteiger, Wolfgang Lackenbauer, Sebastian Bösch und Robert Rausch. Bei den Damen wird möglicher Weise nur das junge Top-Trio Carina Hasenöhrl, Sandra Mayer und Tanja Gratt zur WM in den USA geschickt. Patricia Peking, Steffi Praxmarer, Julia Aigner und Martina Kutmon müssen am Samstag in Innsbruck erst beweisen, dass sie WM-Format haben.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Entscheidende WM-Quali
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.