AA

Engile, Engile flüg‘, damit i schöne Gschenkle kriag!

Der Engile-Markt gehört ganz den Kinderherzen. Wie auch in den letzten Jahren bieten WIGE-Mitglieder ein liebvoll gestaltetes Kinderprogramm.

An vier Tagen der Adventzeit verwandelt sich die zentrale Rathausgasse in einen stimmungsvollen und verzauberten Engile-Ort, magisch und spirituell zugleich. Die fleißigen Engile werden immer und überall auftauchen, manche sind still und leise und wachen über die jungen Besucher, andere arbeiten emsig an Weihnachtsvorbereitungen und helfen den jüngsten Besuchern, ihre Wünsche zu Papier zu bringen. Ob in der Engilebackstube, wo eifrig und mit glühenden Wangen Weihnachtskekse gebacken und Lebkuchen verziert werden, oder in der Engilebastelstube, wo noch schnell das eine oder andere Weihnachtsgeschenk für Mama, Papa, Oma oder Opa gebastelt wird, oder aber beim Zuhören der Geschichten aus dem Engile-Buch, all das soll die Wartezeit bis zum großen Fest verkürzen. Und dann kommt auch noch der Krawuzi Kapuzi Kasperl mit seinem eigenen Engile auf die Bühne!

Nicht nur die Kinder finden reichlich Zerstreuung, auch die Eltern werden von diesem Ort verzaubert: Echte Fichten und Latschen verströmen ihren vorweihnachtlichen Duft bei den ausgesuchten Ständen. Schmückendes und Dekoratives, Spielzeug und Handwerk, Nützliches mit natürlichen Materialien – darunter viele Eigenkreationen, Unikate und limitierte Auflagen.

Engile-Markt

Feitag, 9. Dezember
Samstag, 10. Dezember
Freitag, 16. Dezember
Samstag, 17. Dezember

Jeweils von 10 bis 16 Uhr

Kinderprogramm

Samstag, 26. November | 10 und 14 Uhr  Schneiderwerkstatt. Heim Mode eröffnet die Schneiderei und lädt Kinder ein, unter fachkundiger Anleitung schöne Sachen zu nähen. Mehrere Termine, Dauer ca. 1,5 Stunden, ab 6 Jahren, begrenzte Teilnehmeranzahl. Anmeldung unter T 05552 22356

Freitag, 2. Dezember | 14 und 15 Uhr Backstube in der Bäckerei Fuchs, Sturnengasse 2
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Anmeldung unter T 05552 62327

Samstag, 3. Dezember | 13.30 bis 15.30 Uhr Kreative Weihnachtsbasteleien im Sprungbrett Lädile, Sturnengasse 20.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Anmeldung unter T 05522 200 2190

Sonntag, 6. Dezember | 14 bis 18 Uhr Der Nikolaus besucht die Bludenzer Altstadt und verteilt allen braven Kindern prall gefüllte Nikolaussäckchen. (solange der Vorrat reicht)

Freitag, 9. Dezember | 14 und 15 Uhr Kinderbackstube in der Bäckerei Fuchs, Sturnengasse 2 – Gemeinsames Weihnachtskeksebacken. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Anmeldung unter T 05552 62327

Samstag, 10. Dezmber | 11 und 15 Uhr Puppentheater beim Engile Markt. Kasperle und Kinderzauberer zu Besuch in der Rathausgasse. Eine Aufführung zum Staunen und Mitfiebern.

Freitag, 16. Dezember | 11 und 15 Uhr Puppentheater beim Engile-Markt. Kasperle und Kinderzauberer zu Besuch in der Rathausgasse. Eine Aufführung zum Staunen und Mitfiebern.

Samstag, 17. Dezember | 13.30 bis 15.30 Uhr Kreative Weihnachtsbasteleien im Sprungbrett Lädile, Sturnengasse 20. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Anmeldung unter T 05522 200 2190

Nähere Informationen:
Bludenz Stadtmarketing
Tel. 05552 63621-258
www.bludenz.at

Nostalgische Kutschenfahrten durch die Stadt, Wunschzettel dem Engile überreichen, Glockenstimmchen der Kinder lauschen und weitere Überraschungen erwarten Groß und Klein in der Rathausgasse.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus 5
  • Engile, Engile flüg‘, damit i schöne Gschenkle kriag!
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.