AA

Energiesparen bei Beleuchtung und PC-Arbeitsplatz!

Bregenz - Der Stromverbrauch steigt Jahr für Jahr. Um den Energiebedarf der Zukunft zu sichern, rückt deshalb der schonende Einsatz unserer Ressourcen immer mehr in den Mittelpunkt. Jeder einzelne Haushalt kann dazu einen Beitrag leisten. Interview mit Ing. Schönach von den VKW  | 

Richtig eingesetztes Licht braucht weniger Energie und schont damit die Umwelt. VOL Live hat sich bei den VKW umgehört.

Beleuchtung

Rund zehn Prozent des Energieverbrauchs eines durchschnittlichen Haushalts entfallen auf die Beleuchtung. Bei Häusern, die gut mit Licht ausgestattet sind und keine Energiesparlampen vorweisen, kann es sogar zwanzig Prozent ausmachen.

Der Klassiker des Energiesparens ist die Energiesparlampe, hier stehen viele verschiedene Modelle zur Verfügung. Ing. Martin Schönach empfiehlt Lampen der Energieeffizienzklasse A. „Wichtig ist es darauf zu achten, dass die Lampen eine lange Lebensdauer haben, mindestens 8000 Stunden wären empfehlenswert“, so Schönach, der Leiter der Energieanwendungen der VKW im VOL Live-Interview.

“Stand-by-Energie”

Im privaten Haushalt, aber auch im Büro verbirgt sich der Stromverbrauch oft an unvermuteten Stellen. Denn immer mehr elektronische Geräte verbrauchen Strom, auch wenn sie gar nicht benutzt werden. Auf diesen Bereitschaftsbetrieb, auch „Stand-by“ genannt, entfällt ein beachtlicher Anteil an Energieverbrauch: „In Summe lohnt es sich, den Bereitschaftsbetrieb zu vermeiden; denn betreibt man beim PC-Arbeitsplatz alle Geräte im „Stand-by“, so erhält man Verbrauchswerte von 30 bis 40 Watt“, erklärt Ing. Schönach.

Inzwischen gibt es aber auch hier Möglichkeiten „Stand-by-Energie“ ohne Komfortverlust zu vermeiden, wie beispielsweise die schaltbare Steckerleiste.


Interview mit Ing. Schönach von den VKW




FACTBOX:

Austauschaktion Kühl- und Gefriergeräte bis 31.12.2008

  • Gefördert wird der Kauf eines Kühl- und Gefriergerätes mit der Energieeffizienzklasse A++ und A+
  • einmalige Prämie zwischen 25 und 100 Euro pro Gerät
  • fachgerechte Entsorgung des Altgerätes
  • Gutscheinanforderungen über www.vkw.at oder per E-Mail kundenservice@vkw.at oder telefonisch im Kundenservice unter 05574/9000
  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Energiesparen bei Beleuchtung und PC-Arbeitsplatz!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen