AA

Endstation Dornbirn für Einbrecher-Duo

Dem Einbrecher-Duo werden noch weitere Taten in Vorarlberg zur Last gelegt.
Dem Einbrecher-Duo werden noch weitere Taten in Vorarlberg zur Last gelegt. ©VOL.AT (Themenbild)
Dornbirn. Zwei Einbrecher konnte die Polizei Dornbirn festsetzen. Die beiden Männer im Alter von 50 und 54 Jahren konnten unmittelbar nach ihrem Einbruch in einen Baucontainer festgenommen werden.

Die beiden in Dornbirn wohnhaften Männer brachen in der Nacht auf Dienstag gegen 0:30 Uhr einen Baucontainer auf einer Dornbirner Baustelle auf und entwendeten darus diverse Maschinen und Werkzeuge.

Eine Streife der alarmierten Polizei konnte die beiden jedoch im Zuge einer Sofortfahndung unmittelbar nach dem Einbruch festnehmen. Sie wurden in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

Einbruchsserie im Rheintal

Den Männern werden darüber hinaus noch weitere Einbrüche nach demselben Schema im ganzen Vorarlberger Rheintal zur Last gelegt. Begonnen hat ihre Serie demnach im Februar 2014. Sollten ihnen diese Taten nachgewiesen werden können, beliefe sich der Gesamtschaden auf rund 55.000 Euro. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Endstation Dornbirn für Einbrecher-Duo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen