AA

Emser Aktivsommer 2003

Der Emser Aktivsommer wartet mit einigen Neuerungen auf. Mehr Infos gibt es im bunten Kalender, der im Juni an die Kinder in den Hohenemser Schulen verteilt wird.

Aus dem städtischen Jugendreferat sind die ersten Infos über die drei Ferienwochen mit Spiel, Spaß und Sport zu hören.„Weil manche Familien ihre Urlaubsplanung mit dem Aktivsommer abstimmen, wollen wir schon frühzeitig die wichtigsten Daten dazu bekannt geben“, begründet die Jugendreferentin Nicole Aliane die frühen Informationen. So wird, wie schon in den letzten Jahren, das städtische Ferienangebot die letzten drei Augustwochen vom 11. bis 29. September in Hohenems beleben.

„Dieser Zeitpunkt hat sich bewährt, da die Kinder gegen Ferienende Lust auf Abwechslung vom Faulenzen haben, bis dahin oft der Familienurlaub schon vorbei ist und die Kleinen schon gespannt auf neue Abenteuer warten“, weiß Nicole Aliane aus der Erfahrung der letzten Jahre. Und weil das Robin Hood-Camp im letzten Jahr mit fast 120 Anmeldungen so großen Zuspruch fand, werden zum ersten Mal zwei Programme zur Auswahl angeboten.

Vom 13. bis 15. August können zirkusbegeisterte Kids lustige und spannende Zirkustage mit MO-X, der ersten mobilen Zirkusschule Österreichs erleben. Und zwar täglich von 8.30 bis 13 Uhr und bei einer gemeinsamen Vorführung am Freitag Nachmittag. Als Alternative dazu wird vom Team um Irene Dür, die in den Vorjahren die Piratentage und das Robin-Hood Camp organisierte, vom 20. bis 22. August ein Steinzeit-Lager angeboten.

Einige in den Vorjahren gut angenommene Programmpunkte wie „Reiten“, „leckere Rezepte ausprobieren“ oder „Handball“ werden natürlich wieder im Programm aufscheinen, aber auch neue Ideen werden beim Aktivsommer 2003 realisiert.

Mehr Infos gibt es im bunten Kalender, der im Juni zwei Wochen vor Schulschluss an die Kinder in den Hohenemser Schulen verteilt wird. Anmeldebeginn ist der 23. Juni, Reservierung im Vorhinein ist nicht möglich. Das Programm wird zu diesem Zeitpunkt auch in der Rathausinformation, in der Bürgerservicestelle und in der Wirtschaftsservicestelle aufliegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Emser Aktivsommer 2003
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.