Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Emsbachaufweitung" bewährte sich bei Starkregen

Freitagvormittag, der 30. Juli 2010: Der Wasserpegel des Emsbaches zeigt sich im Hohenemser Zentrum erhöht, bedeutete jedoch keinerlei Gefahr.
Freitagvormittag, der 30. Juli 2010: Der Wasserpegel des Emsbaches zeigt sich im Hohenemser Zentrum erhöht, bedeutete jedoch keinerlei Gefahr. ©Stadt Hohenems
Emsbachaufweitung

Hohenems. Die im Frühling 2010 im Stadtzentrum fertiggestellte Emsbachaufweitung hat sich bewährt: Dank der Abtiefung und Verbreiterung der Bachsohle kam es in der niederschlagsreichen letzten Woche zu keinen Überflutungen.

Im von starken Regenfällen heimgesuchten Sommer 2005 war der Emsbach auch im Bereich des Hohenemser Schlossplatzes über die Ufer getreten. Der Starkregen, der vergangene Woche zu zahlreichen Überschwemmungen in der ganzen Region geführt hatte, brachte in Hohenems hingegen keine größeren Probleme.

Sicher und attraktiv
Das Projekt “Emsbachaufweitung” war von vornherein unter zwei Gesichtspunkten durchgeführt worden: Neben der Attraktivierung des Zentrums und Öffnung des Schlossplatzes zum Wasser mittels Sitzstufen erfolgten auch mehrere Baumaßnahmen hinsichtlich einer verstärkten Hochwassersicherheit im Stadtzentrum: Die Bachsohle war auf eine Ausbaustrecke von rund 100 Metern bis zu 2,6 Meter verbreitert und der Emsbach zwischen 0,55 und 1,30 Meter abgesenkt worden.

Presseaussendung der Stadt Hohenems

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • "Emsbachaufweitung" bewährte sich bei Starkregen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen