Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EMAs: Amy Winehouse flippte aus

©AP
Die Soulsängerin hat bei den MTV Europe Music Awards in München ihre Garderobe total verwüstet. Video im Bericht

Wie der Onlinedienst “FirstNews” berichtet, hat Amy Winehouse in ihrer Garderobe Obst, Tische und Stühle geworfen, einen Tisch zerschnitten und Essen an die Wand geworfen.

Snoop Dogg, der die britische Sängerin in ihrer Garderobe besuchte, war davon ziemlich schockiert. “Eineinhalb Stunden vor der Show, wollte Snoop Amy sehen. Als wir dort waren, war sie außer sich. Alle, einschließlich ihres Managements, standen einfach da, als sie Spaghetti an die Wand warf. Fünf Minuten lang hat sie gegen die Wand getreten und alles geworfen, was sie in die Finger bekam, sogar die Tische und Stühle. Dann hat sie angefangen, den Teppich zu zerschneiden. Snoop stand einfach nur mit offenem Mund da. Er wurde ziemlich panisch bei diesem Anblick und wollte danach nichts mehr mit ihr zu tun haben.” meinte ein Mitglied seiner Crew.

Über die Gründe für Amys Verhalten ist nichts bekannt. (Quelle: FirstNews)

Amy Winehouse live bei den EMAs

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • EMAs: Amy Winehouse flippte aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen