AA

ELKI-Turnmäuse und Schwimmfrösche aufgepasst!

Schwimmen, Krabbeln, Entdecken, wertvolle Zeit mit Mama und Papa verbringen - die ELKI-Kurse sind ein Highlight für Kinder und deren Begleitpersonen.
Schwimmen, Krabbeln, Entdecken, wertvolle Zeit mit Mama und Papa verbringen - die ELKI-Kurse sind ein Highlight für Kinder und deren Begleitpersonen. ©cth
VN-Heimat Kinderseite: Frühlingsstart bei den ELKI-Turnern. Die kleinen ELKI-Turner starten in den Frühling.
ELKI-Turnmäuse und Schwimmfrösche aufgepasst!

Dornbirn. Dienstagmorgen im Pfarrheim Wallenmahd. Die kleinsten ELKI-Krabbler beschäftigen sich mit Begeisterung mit verschiedensten Spielmaterialien, machen sich auf Entdeckungstour und suchen den Kontakt mit ihren kleinen Turnkollegen.

„Mit Kindern wachsen“, heißt es bei den wöchentlichen Kursen der Krabbel-ELKIS im Entdeckungsraum. Hier haben die jüngsten Turnmäuse im Alter von 10-14 Monaten die Möglichkeit in einer entsprechend dem Vorbild der Emmi Pikler vorbereiteten Umgebung, ohne angeleitet, gedrängt oder bespielt zu werden, das zu tun, was sie von sich aus wollen und wofür sie aufgrund ihrer Entwicklung bereit sind. Die verschiedenen Turngeräte und Spielmaterialien sorgen für Abenteuer und bieten den Knirpsen die Möglichkeit Geschicklichkeit zu entwickeln und sich in ruhiger und beschützter Atmosphäre je nach Wunsch auszutoben. Im Krabbel-Elki-Entdeckungsraum sitzen die Eltern am Rand und sind dabei aufmerksame und ruhige Beobachter und für ihr Kind da, wenn es Nähe oder Trost braucht.

Beliebte ELKI-Kurse

Derzeit besuchen wöchentlich über 1.200 Kinder mit ihren Begleitpersonen, bzw. ab 4 Jahren alleine die laufenden Kurse, um sich im Turnsaal gemeinsam zu bewegen oder im Wasser Spaß zu haben. „Damit das auch im nächsten Abschnitt so ist, bieten wir im Frühjahrsturnus 93 Kurse mit mehr als 20 ausgebildeten und motivierten ELKI-Übungsleiterinnen in unserem ELKI-Programm an“, so ELKI-Obfrau Andrea Pastor.

Spiel und Spaß im Wasser

Auch für begeisterte Wasserratten ab einem Jahr gibt es wieder das tolle Angebot der „Spiel und Spaß im Wasser“-Kurse. Das Element Wasser soll den kleinen Fröschen Freude und Spaß machen. Mit unterschiedlichem Spielmaterial werden neue Reize gesetzt und die Zeit im Wasser verfliegt ganz schnell. Es werden auch immer wieder unterschiedliche Schwimmhilfen, wie Aquanoodle oder Schwimmbretter, angeboten. Der Wasserkontakt, sowie das Erleben des Wasserwiderstandes ist ganz wichtig, aber auch die Zeit mit der Bezugsperson im Wasser soll mit Freude erlebt werden. Das Tauchen ist nicht Ziel des Kurses, sehr wohl aber, dass das Kind keine Scheu mehr vor dem Wasser hat, speziell auch, wenn einmal Wasser über den Kopf rinnt.

Singen, verschiedene Sprüchle oder kleine Wassertänze lockern die Stunden auf, sind aber auch fixer Bestandteil im Stundenablauf, sodass sich die Kinder auch orientieren können. Den Begleitpersonen werden die Grundgriffe für das sichere Halten der Kinder im Wasser gezeigt und der Kursleiter gibt dabei Unterstützung. Bei den größeren Kindern erfolgt der Stundenablauf mit vielen Ideen und Reizen und die Kinder können sich im Wasser austoben. Großer Wert wird dabei auf das Gleichgewicht im Wasser gelegt. Auch die Selbstrettung der Kinder wird spielerisch erlernt. Besonders beliebt sind die Wettspiele, die bei den Planschern immer großen Anklang finden. Höhepunkt ist immer der Schluss, bei dem die ELKIS eine kleine Rakete starten lassen – und je höher diese fliegt, umso lustiger finden es die Kinder.

 

Anmeldungen:
Ab März kann man sich für die neuen Frühjahrskurse anmelden!
Infos zum ELKI-Fitnessparcours ab April und Osterhasen-Orientierungslauf folgen!

 

Nächster Krabel-ELKI-Kurs
Beginn: 28. März 2017

Kosten: € 55.- (für Dornbirner Teilnehmer € 52.-)
Termine: Pfarrheim Wallenmahd: Dienstag und Donnerstag
Treffpunkt an der Ach: Mittwoch und Freitag
(genaue Zeiten sind auf der Homepage zu finden)

IG-Eltern-Kind-Turnen/Kleinkinderturnen
Tel: 0664/4395966

 

Spiel und Spaß im Wasser
Die Kurse sind aufgeteilt in Altersgruppen. 1-2 jährige, 2-4 jährige und 3-4 jährige.
Die Kursstunde dauert 40-45 Minuten im Wasser des Lehrschwimmbeckens.

Anmeldung ab 14.3.2017 ab 8 Uhr in der Früh!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • ELKI-Turnmäuse und Schwimmfrösche aufgepasst!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen