Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Elfjähriger Bub beim Wiener Praterstern beim Dealen erwischt

Polizisten griffen den Buben bei einer Schwerpunktaktion auf
Polizisten griffen den Buben bei einer Schwerpunktaktion auf ©APA
Ein elfjähriges Kind ist Samstagabend in der Venediger Au nahe des Wiener Pratersterns in der Leopoldstadt beim Dealen erwischt worden. Im Zuge einer Schwerpunktaktion der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) wurde der Bub aus Afghanistan mit fünf Gramm Marihuana aufgegriffen, berichtete die Polizei am Sonntag.

Bei der Schwerpunktaktion wurden sieben Suchtgifthändler im Alter von 20 bis 31 Jahren aus dem Verkehr gezogen. Die Einsätze erfolgten in der Wiener Innenstadt, in der Leopoldstadt, in der Josefstadt und in Alsergrund. Neben Marihuana wurden Kokain, Ecstasy und Bargeld sichergestellt.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Elfjähriger Bub beim Wiener Praterstern beim Dealen erwischt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen