AA

Eiszeit in der Vorarlberghalle

Es gibt wieder Eis in der Vorarlberghalle
Es gibt wieder Eis in der Vorarlberghalle ©Huber
Vorarlberghalle Feldkirch

Bei 25 Grad, blauem Himmel und Sonnenschein denken wohl die wenigsten in Feldkirch an Eishockey und Eislaufen. Seit Mittwoch gibt es in der Vorarlberghalle allerdings wieder eine fertige Eisfläche, am Montag startet die VEU mit dem ersten offiziellen Eistraining in die heiße Phase der Vorbereitung. Unter starker Mithilfe des Fanklubs Südchaos und weiterer freiwilliger Helfer wurden die Sponsorenlogos aufgetragen. Am Donnerstag gaben die Eismeister der Eisfläche dann noch den “letzten Schliff”.

Am Montag um 18:30 Uhr startet Nationalligameister FBI VEU Feldkirch mit dem ersten Eistraining, alle Fans sind dazu herzlich eingeladen. Der “Bully-Club” hat natürlich geöffnet und sorgt für das leibliche Wohl der Eishockeyfans.

Am breiten Wasen, 4,Feldkirch, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Eiszeit in der Vorarlberghalle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen