AA

Eisplatte fiel von fahrendem Lkw - 21-Jähriger leicht verletzt

Bregenz - Ein 21-jähriger Lkw-Lenker aus Deutschland hat sich am Dienstag bei einem Unfall im Pfändertunnel leichte Verletzungen zugezogen. Vom Dach eines vorbeifahrenden anderen Schwerfahrzeugs fiel eine Eisplatte, die die Windschutzscheibe des Lkw zerstörte.

Dabei erlitt der 21-Jährige durch die Glassplitter leichte Blessuren, teilte die Sicherheitsdirektion mit.

Der 21-Jährige aus Dorndorf (Thüringen) war gegen 11.00 Uhr in Fahrtrichtung Tirol unterwegs, während ein 53-jähriger Lkw-Chauffeur aus Nürnberg (Bayern) in die Gegenrichtung fuhr. Als die beiden Schwerfahrzeuge einander passierten, löste sich vom Dach des Sattelanhängers des 53-Jährigen eine Eisplatte, die gegen die Windschutzscheibe des anderen Lkw prallte und sie durchschlug.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Eisplatte fiel von fahrendem Lkw - 21-Jähriger leicht verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen