AA

Einzigartiger Skulpturengarten in der Montfortstraße

Einzigartige Skulpturen im Garten der Familie Ellensohn
Einzigartige Skulpturen im Garten der Familie Ellensohn ©Heinz Lanz
Mehr Bilder von der Vernissage im Skulpturengarten

Dornbirn. Zu einer Vernissage in ihrem einzigartigen Skulpturengarten in der Montfortraße 7 luden Brigitte und Gerhard Ellensohn.

Am 28. Juni wurde die Vernissage an einem lauwarmen Sommerabend mit einem Glas Sekt eröffnet. Rund 80 Personen aus Nah und Fern folgten der Einladung. Ausgestellt waren Skulpturen aus Beton und Metall von Brigitte und Gerhard Ellensohn. “Wir wollen Leben in den Garten bringen”, gibt das Ehepaar Ellensohn preis. Die Skulpturen sind schlicht und einfach in Farbe und Form gehalten, damit sich der Betrachter selbst ein Bild machen könne. Die Besucher sollen sich von den Kunstobjekten inspirieren lassen – ihren Gedanken und Gefühlen freien Lauf lassen – sich einfach im Jetzt fühlen – die Vergangenheit vergessen – und keine Gedanken an die Zukunft verschwenden. Diese Philosophie steckt in jedem einzelnen Detail in diesem einzigartigen Skulpturengarten in Dornbirn, in der Montfortstraße.

Kunsthandwerk
Auch die Tochter des Ehepaars, Denise Ellensohn, präsentierte zusammen mit ihrem Freund, Sergio Valdés, handgemachten Schmuck und Kunsthandwerk aus natürlichen Materialien aus Panama. “Wir stellen zeitgenössischen Schmuck aus Naturmaterialien her, die aber seine Wurzeln in der traditionellen Schmuckherstellung hat”, erklärte Denise Ellensohn ihr Handwerk. “Auch heute schätzen es noch viele Leute, einen besonderen Schmuck mit Geschichte zu tragen. Auf Wunsch machen wir auch Spezialanfertigungen.”
Bei Einbruch der Dämmerung wurden die Besucher mit einer spektakulären Feuershow überrascht.

Kontakt: Denise.ellensohn@gmail.com
www.gbkunst.info

Montfortstr. 8, 6850 dornbirn, austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Einzigartiger Skulpturengarten in der Montfortstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen