AA

Einschulung der neuen Schülerlotsen

Einschulung der Schülerlotsen in Rankweil
Einschulung der Schülerlotsen in Rankweil ©Marktgemeinde Rankweil
Mit dem Schulbeginn rückt die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr wieder verstärkt in den VordergrundGleich am zweiten Schultag wurden 19 Schüler/-innen der beiden vierten Klassen von Beamt/-innen der Polizeiinspektion und Gemeindepolizei in ihren verantwortungsvollen Dienst als ...

Mit dem Schulbeginn rückt die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr wieder verstärkt in den Vordergrund

Gleich am zweiten Schultag wurden 19 Schüler/-innen der beiden vierten Klassen von Beamt/-innen der Polizeiinspektion und Gemeindepolizei in ihren verantwortungsvollen Dienst als Schülerlotsen eingeschult.

Da sie Verantwortung für andere, in der Regel für Schwächere, übernehmen, müssen sie zuverlässig sein und ihren Dienst pflichtbewusst verrichten. Schülerlotse zu sein bedeutet: Am Morgen früh aus dem Bett, bei Wind und Wetter auf der Straße stehen und Regen sowie Kälte trotzen. Dank des freiwilligen Einsatzes dieser Kinder können die Schüler/-innen der Volksschule und des Sonderpädagogischen Zentrums sowie alle anderen Passanten die beiden Fußgängerüberwege bei der Bahnhofstraße und Sigmund-Nachbaur-Straße morgens und mittags sicher überqueren.

Am Marktplatz 1,6830 Rankweil, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Einschulung der neuen Schülerlotsen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen