AA

Einsatz und Engagement für Florian

Hildegard Flatscher bedankte sich bei den Schülern der 4 b und ihrer Klassenlehrerin für den großzügigen Scheck.
Hildegard Flatscher bedankte sich bei den Schülern der 4 b und ihrer Klassenlehrerin für den großzügigen Scheck. ©cth
Einsatz und Engagement für Florian

Dornbirn. Was es heißt anderen zu helfen und wie bereichernd das sein kann, lernten kürzlich die Schüler der 4b Klasse der VS Schoren.

Gemeinsam mit Klassenlehrerin Renate Klien, die sich schon seit vielen Jahren für Hilfsbedürftige im In- und Ausland engagiert, wurde wochenlang für den guten Zweck gebastelt, gebacken und genäht. Vom Weihnachtsschmuck, tollen Handarbeiten bis zu wunderschönen Dekorationsgegenständen reichte dabei das große Sortiment, das die Schüler schließlich bei mehreren Veranstaltungen verkauften. Am Ende gelangten rund 3000 Euro in die Kassa der fleißigen Helferlein. Über diese tolle Summe durfte sich heuer der kleine Florian, der von Geburt an mit einer Behinderung lebt, freuen. Mit der Summe kann ein Teil eines für ihn dringend benötigten Buggys finanziert werden. Stolz übergaben die Schüler der 4b gemeinsam mit ihrer Lehrerin vor einigen Tagen den Scheck an Hildegard Flatscher, die diesen symbolisch für Florian entgegennahm. Frau Flatscher zeigte sich mehr als gerührt. “Ihr seid einfach spitze!”, bedankte sie sich für so viel Engagement, den Tränen nahe und beinahe sprachlos angesichts der stolzen Summe die zusammen gekommen war.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Einsatz und Engagement für Florian
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen