AA

Einladung zum Bähnlefest am 26. September 2010

Bähnlefest am 26. September 2010 im alten Steinbruch
Bähnlefest am 26. September 2010 im alten Steinbruch ©Veronika Hofer
Bähnlefest am 26. September 2010 im alten Steinbruch

Lustenau. Der Verein Rhein-Schauen lädt herzlich ein zum Highlight der zweiten Saisonhälfte von Rhein-Schauen, dem Bähnlefest im alten Steinbruch Mäder/ Koblach. Das Rheinbähnle stellt sich mit 13 Lokomotiven, mit Bau-Passagierzug in einer tollen Show vor. Auch die heuer 100-jährige Jubilarin, die alte Dampflok “Widnau/ St. Gallen” nimmt festlich geschmückt an der Show teil.

Programm im alten Steinbruch Kadel:

10.00 Uhr bis 18.00 Uhr Festwirtschaft: Vereinsmitglieder bedienen Sie!
12.30 Uhr “Bähnleshow”: Moderation Klaus Lorger
14.00 Uhr Fahrt unter Dampf von Mäder nach Widnau und retour.

Die Anfahrt mit den DAMPFSONDERZÜGEN aus dem unteren Rheintal ist ab Museum Rhein-Schauen in Lustenau um 9.00 Uhr und 9.30 Uhr möglich (max. jeweils 100 Pers.),

Um 17.45 Uhr und 18.30 Uhr die Rückfahrt nach Lustenau.
Der 2006 stillgelegte Steinbruch Kadel dient dem Verein Rhein-Schauen als Kopfbahnhof und soll zukünftig attraktiver gestaltet werden. Dies ist Teil einer umfassenden Neukonzeption des bald 15 Jahre bestehenden Ausflugszieles Rhein-Schauen, Museum und Rheinbähnle.

Der Verein Rhein-Schauen, allen voran Obmann Leo Kalt und Geschäftsführerin Gerda Leipold freuen sich auf viele Besucher!

Mehr Infos unter: www.rheinschauen.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Einladung zum Bähnlefest am 26. September 2010
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen