AA

"Eine Schule zum Wohlfühlen"

Punkt zwölf Uhr wurde die neue Wohlfühlschule offiziell eröffnet.
Punkt zwölf Uhr wurde die neue Wohlfühlschule offiziell eröffnet. ©Walter Moosbrugger
Eröffnung VS Mähdle, Wolfurt

Großer Andrang bei der Eröffnung der neu sanierten Volksschule Mähdle.

Mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür wurde die neu sanierte Volksschule Mähdle offiziell eröffnet. Die Gemeindeverantwortlichen rund um Bgm. Christian Natter und Vizebgm. Angelika Moosbrugger sprachen bei ihren Grußworten von einem “Schmuckstück für unsere Kinder”. In Zusammenarbeit mit dem Architekten DI Gerhard Zweier und GIG-GF Ferde Hammerer entwickelten das Lehrer(innen)team rund um Dir. Silvia Benzer ein völlig neues Raumkonzept, das einen offenen, zeitgemäßen Unterricht ermöglicht. Neben pädagogischen Konzepten war auch der ökologische Aspekt ganz wesentlich. Von der Volksschule mit Passivhaus-Standard überzeugten sich bei der Schulführung auch die Bezirksschulinspektoren Wolfgang Rothmund und Christian Kompatscher, Elternvereinsobfrau Eva Graf, die Planerin der Außenanlage DI Maria-Anna Moosbrugger, Polizeikommandant Dietmar Sieber, HS-Dir. Norbert Moosbrugger, die umliegenden Volksschuldirektoren Bernd Dragosits, Angelika Baur, Karin Flatz und Beate Imhäuser sowie die Bürgermeister Elmar Rhomberg und Egon Troy.
Kunst am Bau
Ein Höhepunkt des Festaktes war die Enthüllung des von Gerhard Klocker gestalteten Kunstwerkes “Spieglein, Spieglein”. Die Kinder hatten bei den lustigen Verzerrungen an der auf Hochglanz polierten Messingwand umgehend ihre helle Freude. Mit abwechslungsreichen Programmpunkten und vielen interessant gestalteten Klassen zeigte das Lehrer(innen)team gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern das breite pädagogische Spektrum an der neuen “Wohlfühlschule”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • "Eine Schule zum Wohlfühlen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen