Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eine Olympiade für Familien

Die Sieger in den „Olympischen Disziplinen“.
Die Sieger in den „Olympischen Disziplinen“. ©Stadt Dornbirn
Dornbirn (VN) Der Verein Familienfreundliches Dornbirn eröffnete mit der dritten Familienolympiade kürzlich den Dornbirner Familiensommer.

40 Familien wetteiferten in zehn „Olympischen Disziplinen“ um den Gesamtsieg. Spiel und Spaß standen bei Groß und Klein im Vordergrund. 

Bei hochsommerlichen Temperaturen kämpften Kinder, Väter, Mütter, Omas und Opas im schattigen Teil der Birkenwiese um olympisches Gold. Nach erfolgreicher Absolvierung der Spielstationen entschied das Würfelglück über Sieg und Niederlage. Verlierer gab es keine – jede Familie bekam eine „Familienfreundliche Dornbirn-Tasche“ gefüllt mit Frisbee, Wasserball und einem Putzset, das von der Firma ENJO gesponsert wurde.

Um 18 Uhr wurden dann die Sieger gekürt: Familie Rachbauer, Familie Berger, Familie Peter, Familie König und Familie Irrenfried.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Eine Olympiade für Familien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen