AA

EINE OASE ZUM INNEHALTEN

Ein wunderschön gestalteter Kreuzplatz, eine Oase zum Innehalten beim Franziskanerkloster
Ein wunderschön gestalteter Kreuzplatz, eine Oase zum Innehalten beim Franziskanerkloster ©seeburgerh
Eine Oase zum Innehalten

Dazu lädt der neu gestaltete Vorplatz mit dem wunderschön geschnitzten Kreuz vor dem Franziskanerkloster die Vorbeigehenden ein. Rechtzeitig vor dem 16. Bludenzer Klostermarkt wurde dieses beschauliche Juwel fertig gestellt. Es ist ein Geschenk der Stadt Bludenz anlässlich 20 Jahre Franziskaner in Bludenz. Dafür gilt der Stadt, unserem Bürgermeister Mandi Katzenmayer und allen die daran mitgearbeitet haben, vor allem den Mitarbeitern des Bauhofes und dem Gärtner ein herzliches Vergelt’s Gott. Die Bevölkerung ist eingeladen, diesen neuen Ort zum Innehalten zu nützten, einfach für ein paar Minuten Gott die Aufmerksamkeit zu schenken. Es tut gut, einfach ein wenig still zu werden, die Hektik des Alltags zu unterbrechen.

Heinz Seeburger, Klostervater

Kapuzinerstraße 2,Bludenz, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • EINE OASE ZUM INNEHALTEN
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen