Eine lange Erfolgsgeschichte

Dass die Zusammenarbeit von Rolex und Huber eine lange Tradition hat, dürfte allgemein bekannt sein. Doch wie begann die gemeinsame Reise eigentlich?

Norman J. Huber, Inhaber von Huber Fine Watches & Jewellery, schaut gerne auf diese abenteuerlichen anfänglichen Jahre zurück. Aber in der gemeinsamen Erfolgsgeschichte gab es Startschwierigkeiten: Just in dem Moment, als der Rolex-Verantwortliche bei ihm im Geschäft vorbeischauen wollte, war der Juwelier ausnahmsweise nicht im Geschäft. Herr Huber grämte sich lange wegen dieser verpassten Chance.

Doch ein Jahr später, 1987, fand das Wechselbad der Gefühle ein gutes Ende. Norman J. Huber fuhr zum Hauptsitz von Rolex nach Genf, um seine erste Bestellung zu tätigen. Ab diesem Zeitpunkt sind der Juwelier und der wohl bekannteste Uhrenhersteller der Welt ein unzertrennliches Team. Dass das hochkarätige Label Huber als Händler Vertrauen schenkt, weiß Norman J. Huber zu schätzen: «Es ist eine schöne Arbeit, weil nicht der Umsatz an erster Stelle steht. Viel mehr zählt, wie man die Philosophie der Marke lebt und weiterkommuniziert.»

Stil und Funktionalität

Als die weltweit bekannteste Uhrenmarke hat Rolex die erste wasser- und staubdichte Armbanduhr «Oyster» erfunden. Kaum eine Marke symbolisiert Erfolg so gut wie Rolex, aber auch Funktionalität wird selbstverständlich großgeschrieben. Dass Rolex zahlreiche Himalaja-Expeditionen mit Oyster-Perpetual-Armbanduhren ausgerüstet hat – darunter auch die Expedition, an der Sir Edmund Hillary und Tensing Norgay 1953 als Erste den Mount Everest bestiegen – stellt die unvergleichliche Verlässlichkeit der Marke unter Beweis. Rolex-Armbanduhren werden aus den edelsten Materialien und mit größter Liebe zum Detail gefertigt.

Eine Rolex erleben

Uhren von Rolex sind aus dem Sortiment von Huber nicht mehr wegzudenken. Rolex entwickelt und fertigt die Komponenten seiner Armbanduhren im Wesentlichen selbst und gemäß strengsten eigenen Anforderungen. Die Sorgfalt bis ins kleinste Detail, das optimal ausbalancierte Gewicht, der Tragekomfort – kurz: das unvergleichliche Gefühl, eine Rolex zu tragen – sollte am besten unmittelbar erlebt werden. Huber bietet zahlreiche Varianten an prestigeträchtigen Präzisionsuhren von Rolex an, sodass für jedes Handgelenk das richtige Modell dabei ist. Besuchen Sie uns in Bregenz. Wir beraten Sie bei den technischen Aspekten der Armbanduhren von Rolex und helfen Ihnen dabei, die Rolex zu finden, die für Sie geschaffen wurde.

«Das unvergleichliche Gefühl, eine Rolex zu tragen, sollte am besten unmittelbar erlebt werden. »

«Kaum eine Marke symbolisiert Erfolg so gut wie Rolex, aber auch Funktionalität wird elbstverständlich großgeschrieben.»

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus 4
  • Eine lange Erfolgsgeschichte
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.