AA

Einbruchsserie in Vorarlberg: Tipps der Polizei

©APA/Themenbild
Seit Mitte Dezember wurden in den Bezirken Bregenz, Dornbirn und Feldkirch knapp 20 Einbrüche in Einfamilienhäuser gemeldet. Die Polizei gibt Tipps zur Prävention.

Eine bislang unbekannte Täterschaft hebelte in allen Fällen Türen oder Fenster mit einem Flachwerkzeug auf – es wurden hauptsächlich Schmuck und Bargeld erbeutet.

Tipps der Polizei:

  • Nachbarschaftshilfe! Beobachten Sie etwas Ungewöhnliches bei Ihrem Nachbarn? Schauen Sie nicht zu, sondern rufen Sie die Polizei unter der Notrufnummer 133!
  • Vermeiden Sie den Eindruck der Unbewohnbarkeit
  • Sorgen Sie für ausreichende Beleuchtung, zB Zeitschaltuhren oder Bewegungsmelder
  • Vermeiden Sie Sichtschutz, der dem Täter ein ungestörtes Einbrechen ermöglicht
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Einbruchsserie in Vorarlberg: Tipps der Polizei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen