Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einbruchsserie in Gaißau und Höchst geklärt

Der 34-Jährige wurde aufgrund eines entscheidenden Hinweises kontrolliert und festgenommen.
Der 34-Jährige wurde aufgrund eines entscheidenden Hinweises kontrolliert und festgenommen. ©VOL.AT/Hofmeister
Gaißau/Höchst - Ein 34-jähriger rumänischer Staatsbürger, gegen den auch ein Aufenthaltsverbot besteht, ist der Polizei am Mittwoch Morgen ins Netz gegangen.
Sieben Einbrüche in Gaißau und Höchst
So können Sie sich vor Einbrechern schützen

Beamten der Polizeiinspektion Höchst ist es gelungen, einen 34-jährigen rumänischen Staatsangehörigen mit unstetem Aufenthalt in der Schweiz, auszuforschen, dem insgesamt sechs Einbruchsdiebstähle in Gaißau und Höchst angelastet werden. Seitens der Polizei erging ein Medienaufruf an die Bevölkerung mit der Bitte um Hinweise. Aufgrund verstärkter Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen sowie eines entscheidenden Hinweises aus der Bevölkerung konnte der Tatverdächtige am 24.01.2018 um 08.30 Uhr in Höchst von einer Streife der PI Höchst angehalten und kontrolliert werden.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Aufenthaltsverbot besteht, worauf eine Festnahme erfolgte. Die weiteren Ermittlungen und Spurenabgleiche erhärteten den Verdacht, dass es sich bei dem Festgenommenen um jenen gesuchten Einbrecher handelt, welcher im Zeitraum von 19. bis 23.01.2018 in mehrere Wohnhäuser in Gaißau und Höchst eingebrochen hatte.

Konfrontiert mit der Ermittlungs- und Spurenlage gab der Mann seine Straftaten schließlich zu. Teile des Diebesgutes konnten sichergestellt werden. Er wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Einbruchsserie in Gaißau und Höchst geklärt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen