AA

Einbruchsdiebstahl mit Brandstiftung

Feldkirch - Vier Burschen im Alter von 13 und 14 Jahren begaben sich am Dienstag gegen 18.35 Uhr zu einem in einem Wald beim Rauhenweg befindlichen Baumhaus.

Einer der Burschen stieg durch ein Fenster ein und brach eine darin befindliche Handkasse auf, wo er einen geringen Bargeldbetrag stahl. Anschließend zündeten sie die Türe des Baumhauses an, um besser in dieses zu gelangen. Als sie das Feuer nicht mehr unter Kontrolle hatten, flüchteten sie. Einer der Burschen begab sich später mit seinen Eltern zur Polizeiinspektion und gab die Tat zu. Die FFW Tisis stand mit 3 Fahrzeugen und 16 Mann im Einsatz. Das Baumhaus brannte vollständig ab. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Einbruchsdiebstahl mit Brandstiftung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen