Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einbruch in Optiker-Geschäft

Bregenz - Bei einem Einbruch in das Optikergeschäft Nasahl in Bregenz in der Nacht auf Donnerstag ist ein Schaden von über 360.000 Euro entstanden.

Ein Zeitungsausträger stellte gegen 5.00 Uhr eine Beschädigung des Schlosses der Eingangstür fest und alarmierte die Polizei. Wie sich herausstellte, wurde die Tür des Geschäftslokals aufgezwängt und ein Großteil der Verkaufsgegenstände gestohlen, so das Landeskriminalamt.

Rund 1.500 Brillengestelle und Sonnenbrillen, ausschließlich Markenware, wurden entwendet. Die Unbekannten stahlen zudem zwei optische Geräte im Wert von 38.000 Euro und 70.000 Euro, so die Polizei. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur. Laut Angaben des Landeskriminalamts handelte es sich bei den Unbekannten um Profis. Da es für das Diebesgut in Österreich keinen Absatzmarkt gebe, rechneten die Ermittler damit, dass die Beute ins Ausland geschafft wurde oder noch wird. Das Landeskriminalamt bittet um Hinweise.


Personen, welche in angegebenem Zeitraum in Tatortnähe allfällige Feststellungen gemacht haben wie das Verladen von Gegenständen, Aufpassertätigkeiten, auffälliges Verhalten oder Fahrzeuge vor der besagten Örtlichekeit, werden ersucht sich mit dem Landeskriminalamt Bregenz Tel: 059133-803352 oder der Polizeiinspektion Bregenz Tel: 059133-8120100 in Verbindung zu setzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Einbruch in Optiker-Geschäft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen