AA

Einbrecherbande ausgeforscht

Dornbirn, Hohenems, Bregenz – Die Polizei in Dornbirn hat vier Burschen im Alter zwischen 15 und 19 Jahren ausgeforscht, die seit Mitte Jänner mehrere Einbrüche und Diebstähle begangen haben sollen.

Angelastet werden den Heranwachsenden unter anderem Einbrüche in Gasthäuser, Autos und in eine Firma, teilte die Sicherheitsdirektion mit. Dabei erbeuteten sie Diebesgut im Wert von 1.200 Euro und richteten Sachschaden in Höhe von rund 4.500 Euro an. Die vier jungen Männer sind geständig.

Die Jugendlichen sollen ihre Taten zwischen 19. Jänner und Ende Februar im Raum Dornbirn, Hohenems und Bregenz begangen haben. Ein Teil des Diebesguts konnte sichergestellt werden. Während der 15-Jährige in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert wurde, erhielten seine Komplizen eine Anzeige auf freiem Fuß.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Einbrecherbande ausgeforscht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen