Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einbrecher nach Tour verhaftet

Nur kurz war das Diebesglück zwei Einbrechern hold.
Nur kurz war das Diebesglück zwei Einbrechern hold. ©Symbolbild/Bilderbox
Bregenz - Zwei Männer aus Hard, 23- und 25 Jahre alt, brachen am frühen Dienstagnachmittag in ein Mehrparteien-Wohnhaus in Bregenz ein und erbeuteten dabei Bargeld.

Die beiden klingelten dazu bei mehreren Parteien, bis eine ihnen unverhofft die Haustüre öffnete. Daraufhin begaben sie sich ins Stiegenhaus des Objekts, suchten sich eine Wohnung aus, bei der augenscheinlich niemand Zuhause war, und traten dort die Tür ein. Sie durchsuchten die Wohnung des Opfers, fanden Bargeld in einem Schrank und flüchteten dann mit der Beute. Sonstige Wertgegenstände in der Wohnung blieben unberührt. Passanten wurden auf den Lärm aufmerksam und verständigten die Polizei. Dank dem couragierten Verhalten der Zeugen und deren guter Täterbeschreibung, sowie dem Einsatz mehrerer Streifen inklusive Diensthunde und des BMI Hubschraubers konnten die Täter bereits nach einer halben Stunde ausfindig gemacht und verhaftet werden. Beide Männer sind geständig und wurden nunmehr auf freiem Fuß angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Einbrecher nach Tour verhaftet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen