AA

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Bregenz - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag konnte die Polizei in Bregenz zwei mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat stellen. Die beiden Männer sind bei einem Reifenhändler eingestiegen. 

Einer der beiden Männer schlug mit bloßer Hand eine Scheibe bei einem Reifenhändler in der Sägergasse ein, als ein Passant die verdächtigen Geräusche hörte und sofort die Polizei verständigte.

Die Polizei, die nach wenigen Minuten vor Ort war, umstellte das Gebäude und forderte die mutmaßlichen Täter auf sich zu stellen. Die 18- und 20-jährigen Bregenzer, die auf Grund mehrerer Vergehen laut Polizeiangaben amtsbekannt sind, ließen sich ohne Widerstand festnehmen.

Beide hatten sich beim Einschlagen der Scheibe an den Glassplittern leicht verletzt, ein Täter musste sogar zum Nähen ins Krankenhaus Bregenz eingeliefert werden. Bei einem der Einbrecher konnte die Polizei zwei Packungen Zigaretten als Beute sicherstellen.

Quelle: PI Bregenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Einbrecher auf frischer Tat ertappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen