AA

Einblick in die heimische Medienwelt

Schüler des BG Bludenz waren zu Besuch bei Russmedia.
Schüler des BG Bludenz waren zu Besuch bei Russmedia. ©Peter Paulitsch
Schüler des Bundesgymnasiums Bludenz besuchten Russmedia in Scharzach.

Bludenz. Bereits in der Schule hatten sich die Schüler des BG Bludenz intensiv mit dem Thema Medien beschäftigt. Dabei ging es um Gegenwart und Zukunft von Zeitungen, dem Vorwurf der “Lügenpresse”, dem Hass in Onlineforen und den Unterschieden von Boulevard und Qualitätszeitungen. Jetzt bekamen die Schüler einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.

Zur Einführung gab es eine multimediale Einführung rund um das internationale Unternehmen Russmedia mit den verschiedenen Medien – Print, Online und Radio – die unter dieser Dachmarke herausgebracht werden.

Anschließend wurden die Schüler durch den Hauptsitz in Schwarzach geführt. Mit dabei waren Viktoria Gartner, Stefanie van Dellen, Jan Obernosterer, Lukas Steu, Fine Gumpert, Sarah Burtscher, Isabella Erler, Theresa Wachter, Martina Wachter, Cheyenne Scheuch, Salira Bösch, Marie Wolfmeyer, Pia Hofacker, Madlen Beck, David Fasching, Samuel Berndörfler und Felix Schneider.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Einblick in die heimische Medienwelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen