Ein Weiher mitten im Augarten

Ein wunderbarer Ausblick auf den Naturweiher
Ein wunderbarer Ausblick auf den Naturweiher ©Pezold
Mitten im Spitzenecker Augarten findet man den einmaligen Weiher am Fuße einer Felswand.
Ein Weiher mitten im Augarten

Hohenems. Auf einem Spaziergang durch das gräfliche Gebiet im Spitzeneck, eröffnet sich dem Naturfreund eine unglaubliche Artenvielfalt. Günther Ladstätter und Siegfried Fulterer kennen sich im Gelände aus, wissen um die verschiedenen Tier- und Pflanzenarten, die den Augarten und den Weiher bevölkern.

Fuchs, Dachs, Schildkröte & Co.

Der Weiher im Spitzeneck liegt direkt am Fuße einer Felswand, ca. 2 ha groß bietet er Heimat für Karpfen und Hecht, es brütet der Zwergtaucher, das Teichhuhn und das Blässhuhn, auch der Eisvogel ist regelmäßig zu Gast. Auch für Greifvögel aller Art ist das Gebiet ein wahres Paradies, so kann man z.B. den schwarzen Milan, den Baumfalken und den Uhu beobachten. „An warmen Tagen kann man die Schildkröten beobachten, wie sie sich sonnen“, so Ladstätter. Der Auwald, der vielen Tierarten Lebensraum bietet, wird immer seltener. Geht man mit offenen Augen durch den Wald, kann man Pflanzen wie Aronstab und verschiedenste Farne erkennen und auch wenn der Auwald einmal nasse Füße bekommt, macht ihm das nichts aus. Während der Baumfalke über dem Weiher Libellen fängt, geben sich Teichmulch, Grasfrosch, Erdkröte und Ringelnatter ein Stelldichein. Auch Fuchs- und Dachsspuren bleiben dem Kenner nicht verborgen.

Wertvoll und Naturbelassen

„Der Bruchwald bietet einen wertvollen Lebensraum für Amphibien“, erzählt Günther Ladstätter. Dem ehemaligen Obmann des Naturschutzbundes bleibt nichts verborgen, was im Unterholz oder im Wasser kreucht und fleucht. Im Dialog mit Siegfried Fulterer werden auch Probleme besprochen, die den Waldbestand und das Wild betreffen. Nur in einem einigen Miteinander können Paradiese wie jenes im Spitzeneck bewahrt und für kommende Generationen erhalten werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Ein Weiher mitten im Augarten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen