Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein wahres Schmuckstück der Vorarlberger Gasthausgeschichte

Ein wahres Schmuckstück der Vorarlberger Gasthausgeschichte ist das Millrütte Resort oberhalb von Götzis.
Mehr zum Thema

Ob kurze Raststation für Tagesausflügler, Seminarhaus, Hotel, Location für Hochzeitsfeiern, Geburtstage, Konzerte oder Ferienziel mit Übernachtung – abseits von Alltagsstress wird alles vom Feinsten geboten. Mit dem Umbau 2008 durch die Unternehmen der Zech Gruppe wurde ein Raum der Erholung und Begegnung geschaffen.

Einfach genießen
Die mit modernster Technik ausgestatteten Seminarräume, urige Gaststuben, die Sonnenterrasse, ein Weinkeller mit erlesenen Weinen oder auch die liebevoll restaurierten Gästezimmer bieten ideale Rahmenbedingungen. Die exzellente Speisekarte ist dem außergewöhnlichen Ambiente angepasst. Das Millrütte-Team verwöhnt seine Gäste mit kulinarischen Kostbarkeiten aus der Haubengastronomie ebenso wie mit Bodenständigem aus der Region.

Kapazität: 3 Seminarräume für 10 bis 40 Personen Partystadel für ca. 100 Personen 4 Gaststuben, Außenterrasse mit ca. 100 Sitzplätzen

Ausstattung: Technisches Equipment wie Beamer, Leinwand, PC, Musik

Kontakt/Infos: T 05523 62291, office@millruette.at, www.millruette.at

Mehr zum Thema

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus auf VOL.AT
  • Ein wahres Schmuckstück der Vorarlberger Gasthausgeschichte
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.