AA

Ein Konzert voller Genuss

Für diesen Abend ergänzen wieder stimmgewaltige Sängerinnen des Jazzseminars die legendäre Formation unter der Leitung von Uli Binetsch.
Für diesen Abend ergänzen wieder stimmgewaltige Sängerinnen des Jazzseminars die legendäre Formation unter der Leitung von Uli Binetsch. ©Musikschule
Die Big Band des Jazzseminars präsentiert „The Look of Love“

 

Dornbirn. Die Big Band des Jazzseminar Dornbirn lässt am 3. März 2017 mit einem großen Swing Show Programm aufhorchen. Im besonderen Ambiente des Designforums am Campus werden Arrangements der Andrew Sisters „Don’t sit under the apple tree“ aus den 30er Jahren oder Hits wie „The look of love“ von Dusty Springfield gespielt. Für diesen Abend ergänzen wieder stimmgewaltige Sängerinnen des Jazzseminars die legendäre Formation unter der Leitung von Uli Binetsch. Als spezielles „Sahnehäubchen“ swingt die Big Band mit einem Streicherensemble und kulinarisch verwöhnt Shao Kao mit Fingerfood und coolen Drinks – ein Konzert voller Genuss, Leichtigkeit und … Liebe.

 

„The Look of Love“
Freitag, 3. März 2017, 20 Uhr
Designforum Campus V, www.musikschule.dornbirn.at
Eintritt: pay after concert (freiwillige Spende)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Ein Konzert voller Genuss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen