AA

Ein Jahr Dornbirner Integrationsleitbild

Vor einem Jahr wurde das Dornbirner Integrationsleitbild beschlossen. Damit leistet Dornbirn Integrationsarbeit, die wissenschaftlich fundiert, flächendeckend und konzeptiv ist.

Welche Auswirkungen das Leitbild auf die tägliche Arbeit genommen hat und welche Projekte umgesetzt werden konnten, soll im Rahmen einer Bilanz festgestellt werden. Dazu lädt die Stadt Dornbirn am Dienstag, dem 9. Dezember 2003, um 20.30 Uhr zu einer „Bilanzveranstaltung“ in die inatura. Neben Wien hat Vorarlberg einen der höchsten Anteile an ausländischer Bevölkerung unter den Österreichischen Bundesländern. In Dornbirn leben Menschen aus rund 70 verschiedenen Nationen. Nach eineinhalbjähriger Entwicklungszeit wurde der Öffentlichkeit vor einem Jahr das „Integrationsleitbild der Stadt Dornbirn mit integriertem Maßnahmenplan“ präsentiert. Damit wurde für die Integrationsarbeit in Dornbirn ein festes Fundament geschaffen. Grund genug für die Stadt Dornbirn, Vertreter von Land und Gemeinden bis Institutionen und Kirchen über das bisherige Geschehen sowie aktuelle und künftige Projekte im Rahmen einer „Bilanzveranstaltung“ zu informieren. Das Leitbild enthält eine Reihe von Maßnahmen und Vorschlägen für die unterschiedlichsten Lebensbereiche der Dornbirnerinnen und Dornbirner. Die Stadt Dornbirn versteht unter Integration keine Separierung einzelner Bevölkerungsgruppen, sondern das aktive aufeinander Zugehen, damit aus dem Nebeneinander ein Miteinander werden kann. In der Abteilung „Bildung und Integration“ im Rathaus laufen die Fäden für die Umsetzung des Konzeptes zusammen. Hier werden die einzelnen Projekte geplant, Maßnahmen formuliert und umgesetzt. Wichtig ist auch die Vernetzung mit Partnern, weil Integration ein Querschnittsthema ist. Was ein Jahr nach der Leitbilderstellung umgesetzt wurde und welche Vorhaben geplant sind, wird in einer Präsentation am 9. Dezember 2003 in der inatura aufgezeigt. Zu diesem Anlass wird auch der neue Folder „Vielfalt ist Gewinn – vom Nebeneinander zum Miteinander“ vorgestellt. Das komplette Integrationsleitbild kann im Internet unter heruntergeladen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ein Jahr Dornbirner Integrationsleitbild
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.