Ein Dankeschön für die rasche Umsetzung

Nach dem Hinweis von Markus Klien, wurden die Gleise umgehend gereinigt.
Nach dem Hinweis von Markus Klien, wurden die Gleise umgehend gereinigt. ©ÖBB
Hohenems. Markus Klien meldete sich kürzlich im Bürgerforum, um über die Verschmutzungen am Hohenemser Bahnhof aufmerksam zu machen. Nach seinem Aufruf, reagierte die ÖBB umgehend und sorgte dafür, dass die Gleise vollständig gereinigt wurden.
Ein Dankeschön für die rasche Umsetzung

Fünf Mitarbeiter von der ÖBB INFRA Standort Bludenz entfernten insgesamt sechs Müllsäcke mit 720 Liter Müll. Markus Klien möchte sich nun im Bürgerforum nochmals bedanken: „Ein herzliches Dankeschön an die Mitarbeiter der ÖBB für ihren Einsatz bei der Gleisreinigung am Hohenemser Bahnhof! Die Sammlung von sechs Säcken Müll auf den Gleisanlagen spricht, glaube ich, für sich und darf nicht als Selbstverständlichkeit angesehen werden. Der Bahnhof hat jetzt seine Attraktivität für die Bürger zurückbekommen. Hoffentlich bleibt dieser Zustand lange erhalten!“

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Ein Dankeschön für die rasche Umsetzung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen