AA

Ehefrau jahrelang vergewaltigt

©VOL.at/Bernd Hofmeister
Feldkirch - Ein 37-jähriger Dornbirner Arbeiter wurde heute am Landesgericht Feldkirch wegen Vergewaltigung und fortgesetzter Gewaltausübung zu vier Jahren unbedingter Haft verurteilt.
Bilder aus dem Gerichtssaal

Der türkischstämmige Angeklagte leugnete bis zuletzt, seine Frau unter Druck gesetzt, ihr Kontakte zur Außenwelt und Freundschaften verboten zu haben. Geschlagen habe er sie auch nur ein oder zwei Mal und dabei habe es sich um Ohrfeigen gehandelt. Die aus der Türkei Stammende wurde mit 19 Jahren mit dem Mann verkuppelt. Zuletzt hielt sie die demütigende Behandlung und die Vergewaltigungen nicht mehr aus und erstattete Anzeige. Dem Opfer wurden 11.000 Euro Schmerzengeld zugesprochen, das Urteil ist jedoch nicht rechtskräftig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ehefrau jahrelang vergewaltigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen