AA

EHC Lustenau gewinnt im Penaltyschießen

Die Zuschauer in der Rheinhalle erlebten ausgeglichene 60 Derbyminuten
Die Zuschauer in der Rheinhalle erlebten ausgeglichene 60 Derbyminuten ©VOL.AT/Hartinger
Das Ländle-Derby zwischen dem EHC Palaoro Lustenau und dem EHC Bregenzerwald war einen knappe Angelegenheit. Schlussendlich konnten sich die Hausherren im Penaltyschießen 4:3 durchsetzen.

Eishockey Nationalliga – 29. Runde: 

EHC Palaoro Lustenau – EHC Bregenzerwald 4:3 n.P (1:0, 1:2, 1:1)
Tore: Vanhanen (19./PP), Hämmerle (23.), Ströhle (42., 65. Pen.) bzw. Beiter (25./PP), Sandvik (26.), Valli (53.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • EHC Lustenau gewinnt im Penaltyschießen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen