Durchfahrt Feldkirch-Göfis gesperrt

Ab Montag ist die Durchfahrt von Feldkirch nach Göfis während der gesamten Sommerferienzeit gesperrt. Grund ist der schlechte Straßenzustand, der einen Ausbau notwendig macht.

Auch die Auffahrt zur Schattenburg wird auf einer Länge von 200 Meter neu trassiert. Der Parkplatz des Feldkircher Wahrzeichens ist jedoch sowohl vom Rösslepark über die alte Auffahrt aus Richtung Feldkirch als auch von Göfis über eine Baustraße erreichbar.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Durchfahrt Feldkirch-Göfis gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen