AA

Duell der Ligakonkurrenten im Viertelfinale

SK Brederis darf mit dem Aufstieg ins Halbfinale liebäugeln.
SK Brederis darf mit dem Aufstieg ins Halbfinale liebäugeln. ©Thomas Knobel

Brederis. Nichts wurde es aus für SK Brederis mit dem Traumlos RW Rankweil. Im Viertelfinale des heimischen Pokales trifft die Koch-Elf auf Ligakonkurrent Thüringen. Die Walgauer haben mit Röthis und Mäder schon zwei Vorarlbergligaklubs eliminiert. Brederis hat mit Altach Amateure sogar einen Regionalligaverein rausgeschmissen. Für Brederis-Trainer Peter Koch ist das Erreichen des Viertelfinales schon ein Bombenerfolg, alles was jetzt noch kommt ist Draufgabe. “Thüringen ist bezwingbar, aber Vorsicht vor der Offensive”, weiß SKB-Trainer Peter Koch. Mit Roman Bickel und Aaron Witwer verfügt Torfabrik Thüringen über zwei starke Stürmer. Brederis hat die letzten neun Pflichtspiele nicht verloren. Der Heimvorteil im Römerstadion ist ein Zusatzplatz für Brederis.

FUSSBALL
VFV-Toto-Cup
Viertelfinale
Internet: www.vol.at
Metzler Werkzeuge SK Brederis – BayWaLamag FC Thüringen

Termine:
Viertelfinale: Mittwoch, 27. April 2011
Halbfinale: Mittwoch, 11. Mai 2011
Finale: Mittwoch, 8. Juni 2011 (19 Uhr, Herrenriedstadion Hohenems)

Frutzolen 15,Rankweil, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Duell der Ligakonkurrenten im Viertelfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen