Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

DSV holte drei Punkte im Oberland

Der DSV bleibt am Spitzenduo dran
Der DSV bleibt am Spitzenduo dran ©Michael Mäser
Der Hella Dornbirner SV feierte in Feldkirch einen wichtigen Erfolg.

Dornbirn. Zehn Runden vor Schluss der Vorarlbergliga Meisterschaft feierten die Dornbirner bei BW Feldkirch einen 2:1 Erfolg und konnten somit punktemäßig mit dem Tabellenzweiten Lauterach gleichziehen. 

Dornbirner Führung durch ein Eigentor

Die Dornbirner starteten dabei auch im Feldkircher Waldstadion gleich druckvoll ins Spiel und kamen so zu guten Chancen. Bereits in der vierten Minute eine gute Möglichlichkeit für den DSV und bei einer mißglückten Abwehraktion schoß Feldkirchs Sulejmanagic den Ball ins eigene Tor zur 1:0 Führung der Gäste aus der Messestadt. Auch in weiterer Folge der DSV mit mehr Spielanteilen und in der 24. Minute erhöhte Julian Erhart zum 2:0. Direkt vor der Halbzeit noch eine Möglichkeit für die Hausherren zum Anschluss und Samir Luiz Sganzerla nutzte einen Elfmeter eiskalt zum 1:2. In Halbzeit zwei die Dornbirner mit mehr Möglichkeiten, doch Tore gab es auf beiden Seiten keine mehr und so blieb es beim 2:1 Erfolg des Dornbirner SV. 

Mit diesem Erfolg konnten die Haselstauder drei wichtige Punkte holen und bleiben in der Tabelle am Spitzenduo Wolfurt und Lauterach dran. Bereits am kommenden Wochenende kommt es auf dem Sportplatz Haselstauden zum Topspiel gegen Leader Wolfurt – Spielbeginn am Sonntag, 28. April ist um 10.30 Uhr. MIMA 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • DSV holte drei Punkte im Oberland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen