AA

Drogenschmuggler-Ring zerschlagen

Der US-Polizei ist es gelungen, einen Drogenschmuggler-Ring zu zerschlagen. Das Rauschgift war in Basketbällen und Kinderspielzeug versteckt.

Die US-Polizei auf Hawaii hat einen internationalen Ring von Drogenschmugglern zerschlagen. Vierzig einheimische Männer wurden verhaftet, wie die Polizei in Honolulu am Donnerstag mitteilte. Die Bande soll Kokain und synthetische Drogen unter anderem von und nach Kalifornien, die Fidschi-Inseln, Neuseeland und Australien geschmuggelt haben.

Zum Teil versteckten die Männer die Ware in Basketbällen und Kinderspielzeug. Neben Drogen im Schwarzmarktwert von mehreren Millionen Dollar und 350.000 Dollar (393.612 Euro) Bargeld wurden bei den Festnahmen auch Pistolen und automatische Waffen entdeckt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Drogenschmuggler-Ring zerschlagen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.