Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drogendealer vor Gericht

Ein 23-Jähriger soll knapp siebeneinhalb Kilo Marihuana verkauft haben.
Ein 23-Jähriger soll knapp siebeneinhalb Kilo Marihuana verkauft haben. ©APA
Ein 23-jähriger Russe musste heute wegen Suchtgifthandels am Landesgericht Feldkirch Rede und Antwort stehen.

Der Mann ist angeklagt, knapp siebeneinhalb Kilo Marihuana, 120 Gramm Kokain und 2600 Ecstasy-Pillen verkauft zu haben. Prinzipiell sei er geständig, meinte er heute im Prozess, doch die Mengen seine falsch, so die Angaben des Burschen. Was am Schluss übrig bleibt, hängt im Prinzip von den Zeugenaussagen ab. Wegen weiterer Einvernahmen musste der Prozess vertagt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Drogendealer vor Gericht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen