AA

Dritter Test für den FFC fairvesta Vorderland

©hwe
Am Sonntag bestreitet der FFC fairvesta Vorderland das dritte Testspiel der laufenden Vorbereitungsperiode.

Im nächsten Härtetest treffen die Simonelli Girls auswärts auf den Deutschen Regionalliga Süd Club Hegauer FV.
Dabei wollen die Vorderländer Girls trotz der intensiven Vorbereitungszeit an die gezeigten Leistungen vom Alberweiler Spiel anschließen.
Verzichten muss Trainer Simonelli auf Eileen Campbell, Veronika Vonbrül (beide angeschlagen), Jasmin Pfeiler (krank) und Jana Sachs (Ferien).

Trainer Leandro Simonelli: „Der nächste Test gegen einen starken Gegner. Trotz der gerade intensiven Vorbereitungsphase erwarte ich von meinen Mädchen vollsten Einsatz. Wir wollen an die Leistungen vom Alberweiler Spiel anschließen, einen weiteren kleinen Schritt nach vorne tun.“

So. 09.02.2020: Hegauer FV vs. FFC fairvesta Vorderland
Sonntag, 09.02.2020, 12.45 Uhr

Sportanlage Engen-Welschingen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Dritter Test für den FFC fairvesta Vorderland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen