AA

Dressurreiter zeigten ihr Können

Die hohe Kunst des Reitens
Die hohe Kunst des Reitens ©kuehmaier
Dressurreiten

Bregenz. Die Bregenzer Reitervereinigung veranstaltete am Wochenende ein zweitägiges Dressurturnier in der Reithalle und auf der Anlage Achsiedlung.

So konnten beinahe hundert Pferde und Reiter an diesen zwei Tagen ihre Leistungen unter Beweis stellen und sich gegenseitig messen. Es gab ca. zweihundert Starts von Reitsportlern zu sehen.
Dabei konnten die Vorarlberger Dressurreiterinnen und Dressurreiter mit guten Platzierungen auf sich aufmerksam machen. So holte sich Cornelia Böhler vom Reitverein Bregenzerwald gleich vier Einzelsiege. Ihre Klubkollegin Susannah Bereuter konnte drei Erfolge verbuchen und Karin Köb (Schmittenbrücke) und Hanna Wolf (Klaus) standen zweimal auf dem obersten Treppchen. Klassensiege gab es noch durch Martin Uecker (Mehrerau), Andrea Winkler (vom Veranstalter Bregenzer RV), Christina Amort (Rheintal), Isolde Kothgassner (Dornbirn) und Saskia Allgäuer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Dressurreiter zeigten ihr Können
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen