Dreijährige von Fahrradanhänger überrollt

Lustenau - Am Freitagnachmittag wurde ein dreijähriges Mädchen bei einem Radunfall in Lustenau leicht verletzt.

Das Kind stieß mit einem Radfahrer aus Fußach zusammen, stürzte vom Rad und wurde anschließend vom mitgeführten Fahrradanhänger des Fußachers am Kopf überrollt.

Beim Kind waren keine äußerlichen Verletzungen feststellbar. Bei einer Untersuchung im LKH Bregenz wurde eine Gehirnerschütterung festgestellt. Das Mädchen wurde zur Beobachtung stationär aufgenommen.

Über den Unfallshergang gibt es verschiedene Angaben. Die Polizeiinspektion ersucht daher Zeugen, sich bei der PI Lustenau zu melden: 059133 – 8144-100.

Quelle: Sid

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Dreijährige von Fahrradanhänger überrollt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen