AA

Drei Tote und sechs Verletzte bei Brand in Psychiatrie in Polen

©AP
Bei einem Brand in einer psychiatrischen Klinik in Polen sind drei Patienten ums Leben gekommen.

Sechs weitere Menschen, drei Patienten und drei Angestellte, wurden bei dem Unglück am Dienstagabend im schlesischen Lubliniec verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Das Feuer sei in einem Raum im Erdgeschoss der zweistöckigen Klinik ausgebrochen. Das Personal und die Feuerwehr hätten Dutzende Patienten in Sicherheit gebracht. Die Brandursache war zunächst unklar. Bei den Todesopfern handelte es sich um drei Männer im Alter zwischen 50 und 60 Jahren, sagte eine Polizeisprecherin. Sie seien verbrannt oder erstickt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Drei Tote und sechs Verletzte bei Brand in Psychiatrie in Polen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen