AA

Drei Emser bei den EYOF mit dabei

v.l. Michael Derka, Sofia Fleisch, Barbara Vonach, StR. Markus Klien, Michael Töchterle
v.l. Michael Derka, Sofia Fleisch, Barbara Vonach, StR. Markus Klien, Michael Töchterle ©Stadt Hohenems
Am kommenden Samstag startet in der Region Friaul-Julisch Venetien das 16. Winter Olympic Festival – die Olympischen Jugendspiele (EYOF).

Das Youth Olympic Team Austria wird dabei mit 83 Athleten in 12 von 13 Sportarten vertreten sein und die junge Hohenemserin Sofia Fleisch wird mit dem österreichischen Damen-Eishockey-Team auflaufen.

Darüber hinaus startet Katharina Piringer für den Schiverein Hohenems im Skicross und wird dabei unter anderem von Maximilian Jagg betreut. Rechtzeitig zum Großevent wechselte sie noch den Schihersteller und fährt nun auf Hohenemser Kästle-Schi. Katharina und Maximilian wurden gemeinsam mit ihrem Trainer Roland Fuchs im Rathaus von Bürgermeister Dieter Egger, Sportstadtrat Markus Klien und Schivereins-Obmann Jürgen Schmid feierlich verabschiedet.

Die bald 16-Jährige Sofia Fleisch konnte sich durch ihre tollen Leistungen in den letzten Monaten und Jahren für eine Teilnahme empfehlen. 

Sie hat ihr Handwerk beim SC Hohenems gelernt und spielt derzeit in der U15-Mannschaft der Spielgemeinschaft Rheintal/Bulldogs/Hohenems. 

Vor der Abreise zeigt sich die junge Hockeyspielerin etwas nervös, freut sich allerdings bereits auf das erste Spiel am Sonntag.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Drei Emser bei den EYOF mit dabei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen