Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dragisa Lepir gewinnt Vereinsmeisterschaft

Stolz zeigt Dragisa Lepir seine Goldmedaille
Stolz zeigt Dragisa Lepir seine Goldmedaille ©Bandi Koeck/Turnerschaft
Vereinsmeisterschaft Tanz

Rankweil. Vergangenen Samstag, 26. Juni ging der 11-jährige Dragisa Lepir als Sieger bei der Vereinsmeisterschaft der Turnerschaft Rankweil, Sektion Tanz/Sportaerobic hervor.

Lepir überzeugte mit seiner eigenen Choreografie und holte sich somit die Goldmedaille.”Ich bin seit knapp 3 Jahren Dragis Tanzlehrerin. Wir trainieren zu Schulzeiten ein mal wöchentlich für 1 Stunde. Zwei bis dreimal im Jahr haben wir verschiedene Auftritte und lernen hierfür verschiedene Choreographien. Zur Vereinsmeisterschaft bekommen meine Kinder immer eine eigene Aufgabe. Sie müssen alleine oder in Gruppen zu einem von ihnen ausgewählten Lied eine eigene Choreographie kreieren und diese wird dann von einer Jury bewertet.” Betont Brigitte Schneller-Moser, die Tanzlehererin der TS Rankweil.Weiters verrät Schneller-Moser: “Dragisa hat sehr tolle eigene Ideen, ein auffallendes Taktgefühl für Musik und genug Selbstvertrauen um auf einer Bühne aufzutreten. Er hat wohl verdient den ersten Platz belegt. Ich bin mir sicher, dass wenn er weiterhin fleißig trainiert, dann wird aus ihm ein guter Tänzer.”

Lepir zeigte zum bekannten Hit “Telephone” von Lady Gaga einen überaus kreativen Tanz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Dragisa Lepir gewinnt Vereinsmeisterschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen