Dornbirner Judo-Anfänger zeigen auf!

Dornbirner U11-Team
Dornbirner U11-Team ©Verein

Nach dem tollen Start mit den U15 fanden am vergangenen Sonntag in Dornbirn Edlach die Landeseinzelmeisterschaften der U11, U17 und Männer AK – gesponsert von der Raiffeisen-bank Dornbirn – statt. Hier zeigten die Jüngsten ihr Können und konnten drei Landesmeister-titel in die Messestadt holen. David Hackl (-30 kg), Fabian Ivos (-30 kg) und Benjamin Sawires (-45 kg), die erst seit einem Jahr dabei sind, zeigten in ihren Gewichtsklassen tolle Kämpfe und holten sich verdient den Sieg. Auch die anderen 5 Judokas wurden für ihre Leistungen mit einer Medaille belohnt. Silber ging an Maximilian Füssl (-45 kg), Sandro Hölzler (-33 kg) sowie Noah Klement (-30 kg). Über Bronze freuten sich Michael Schneider (-33 kg) und unse-rer Youngster Manuel Thalmann (-26 kg).
Im Anschluss an die U11 kämpften vor einer tollen Zuschauerkulisse die U17 sowie die Män-ner der allgemeinen Klasse um den Titel eines Vorarlberger Landesmeisters. Leider waren nur zwei Dornbirner am Start, Leon Nussbaumer (-60 kg) holte sich bei den U17 den Sieg, bei den Männern belegte er den zweiten Rang. Silber ging ebenfalls an David Böhler (Männer, -81 kg).

Nachbauerstr. 22,6850 Dornbirn, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Dornbirner Judo-Anfänger zeigen auf!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen