AA

Dornbirner Blasmusikfrühling

 Start am Freitag, 4. Mai um 20 Uhr auf dem Dornbirner Marktplatz, Eintritt frei

Dornbirn. Zünftig, fröhlich und bunt ist das musikalische Programm der sechsmalig stattfindenden Veranstaltungsreihe Dornbirner Blasmusikfrühling. Alle Dornbirner Musikkapellen geben hierbei abwechselnd ihr Repertoire zum Besten. Von moderner Unterhaltung über böhmisch-mährische Blasmusik, bis hin zu zünftigen Märschen wird alles mit dabei sei. Das Programm ist vielfältig und spannend und es kommt garantiert jeder Musikliebhaber auf seinen Geschmack.

Eintritt frei! Start jeweils um 20 Uhr.

 

Programm:
Fr, 4.5.2012 – Stadtkapelle Dornbirn Haselstauden (Dirigent Hans Hämmerle)
Fr,11.5.2012 – Musikverein Dornbirn Rohrbach (Dirigentin Sabrina Kofler-Ellensohn)
Fr, 18.5.2012 – 60er Musikanten (Dirigent Hugo Nußbaumer)
Fr, 1. 6.2012 – Hatler Seniorenmusik (Dirigent Heinz Widmann)
Fr, 8.6.2012 – Musikgesellschaft Dornbirn Hatlerdorf (Dirigent Reinhard Wohlgenannt)
Fr, 15.6.2012 – Stadtmusik Dornbirn (Dirigent Andreas Flatz)

Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt.

 

Factbox:
Dornbirner Blasmusikfrühling
Veranstaltungsreihe mit sechs Terminen, Start: Fr, 4. Mai
Blasmusik auf dem Dornbirner Marktplatz
freier Eintritt
Beginn: jeweils 20.00 Uhr
nur bei guter Witterung

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Dornbirner Blasmusikfrühling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen