Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Greber gewinnt Springen und Kombination

Felix Greber wurde Landesmeister im Springen und in der Kombination.
Felix Greber wurde Landesmeister im Springen und in der Kombination. ©VOL.AT/Paulitsch
Der Dornbirner Felix Greber gewann den Landesmeistertitel im Springen und in der Kombination.

Am Samstag fand auf den Lankschanzen am Bödele die Landesmeisterschaft im Sprunglauf und der Nordischen Kombination statt. Bei traumhaften Winterwetter und perfekten Bedingungen sicherte sich Elias Maurer vom WSV Sibratsgfäll den Landesmeister Titel in der Schülerklasse im Sprunglauf vor Nikolai Schallert und Lorenz Diem (beide SK Kehlegg). In der Nordischen Kombination ging die Goldmedaille in der Schülerklasse an Schallert vor Diem und Dominik Kulmitzer , der sein Wettkampf Comeback nach langer Verletzungspause hatte.

In der allgemeinen Klasse auf der HS75 Schanze gewann Felix Greber, ebenfalls vom SK Kehlegg, den Sprungbewerb und wurde damit auch Vorarlberger Landesmeister im Sprunglauf vor Patrick Streitler (SV Dornbirn) und Johannes Lenz (SK Kehlegg). Im Langlaufbewerb der Nordischen Kombination konnte Greber seinen großen Vorsprung aus dem Sprungbewerb souverän verteidigen und sicherte sich so auch den Landesmeister Titel in der Nordischen Kombination vor Jan Neuhold (SCU Hittisau).

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Greber gewinnt Springen und Kombination
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen