AA

Dornbirn unterstützt 472 einschulende Kinder

Dornbirn - Bereits zum fünften Mal startet die Stadt Dornbirn die Aktion „Schüler-Start-Paket“, die im Zuge des Familienkonzeptes der Stadt entwickelt wurde.

472 Schulanfängern beziehungsweise deren Familien soll damit der Start in das Schulleben erleichtert werden. 20 Dornbirner Firmen und Einrichtungen haben sich bereit erklärt, die Aktion mit Gutscheinen für Ermäßigungen zu unterstützen. Die Gutscheine werden in den kommenden Tagen an die Familien gesandt.

Der Schuleinstieg ist nicht nur für die Erstklässler aufregend und belastend. Zusätzliche Ausgaben belasten die Familienhaushalte. Um den Start zu erleichtern, koordiniert die Stadt Dornbirn seit dem Jahr 2004 ein „Schüler-Start-Paket“. Ziel der Aktion ist eine finanzielle Entlastung der Familien. Mit Gutscheinen für Ermäßigungen soll der Einkauf der Erstausstattung günstiger kommen. Beispielsweise mit 10% Ermäßigung auf Alles für die Schule oder 20,– Euro für die Eröffnung eines Taschengeldkontos, oder 10% Rabatt für Sportbekleidung und Sportschuhe etc.

Die Gutscheinhefte werden den Erstklässlern in den kommenden Tagen zugesandt.

Die Stadt Dornbirn bedankt sich bei allen Teilnehmern und Sponsoren für ihre Unterstützung:

• Dornbirner Sparkasse • Hypo-Bank • Raiffeisenbank Dornbirn • Piazza Messepark • Daniel Feurstein GmbH & Co. KG • Bortolotti Raumausstatter • Farbenlaube Mathis • Schilift Ebnit • Haarzirkus Friseur GmbH • Hopfner Leder-Schuhe • Stadtmuseum • Eishalle/Eisplatz • Waldbad Enz • Stadtbücherei • Krippenmuseum • Sport Kuster • Spielboden • Inatura • Paterno • Mc Donalds

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Dornbirn unterstützt 472 einschulende Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen