AA

Dornbirn sucht neue Polizisten

Dornbirn ist auf der Suche nach Bewerbern für den Dienst bei der Stadtpolizei.
Dornbirn ist auf der Suche nach Bewerbern für den Dienst bei der Stadtpolizei. ©Stadt Dornbirn
Dornbirn - Die Stadt Dornbirn sucht aktuell männliche und weibliche Bewerber für die Stadtpolizei.

Die Dornbirner Stadtpolizei ist mit 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine der größten städtischen Sicherheitswachen in Österreich. Die Stadtpolizei ist direkter Ansprechpartner für die Dornbirner Bevölkerung und erfüllt verschiedene Aufgaben. Bürgerservice, Verkehrserziehung und -überwachung aber auch Einsätze in Kooperation mit der Bundespolizei in Dornbirn gehören dazu.

Für das Team der Polizei sucht die Stadt Dornbirn junge Menschen, die sich zur Polizistin oder zum Polizisten ausbilden lassen möchten. Die Ausbildung wird von der Stadt Dornbirn finanziert.

Die Stadt Dornbirn freut sich auf Bewerbungen mit Motivationsschreiben und Lebenslauf an personal@dornbirn.at. Ende der Bewerbungsfrist ist der 31.August 2018. Für fachliche Informationen können sich Interessierte an den Kommandanten der Stadtpolizei, Herrn Stefan Schwarzmann unter der Tlefonnummer +43 5572 306 2600 wenden.

Die Vorteile auf einen Blick:
• Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld im Innen- und Außendienst
• 2-jährige Ausbildung im Bildungszentrum der Bundespolizei in Gisingen ab Dezember 2018

Bewerber bringen mit:
• Österreichische Staatsbürgerschaft
• Pflichtbewusstsein und Unbescholtenheit
• Abschluss einer mittleren oder höheren Schule oder abgeschlossene Berufsausbildung
• Führerschein B
• Bürgerfreundliche Einstellung und Einfühlungsvermögen

Das Stellenangebot der Stadt Dornbirn richtet sich an Frauen und Männer.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Dornbirn sucht neue Polizisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen